Metabol Extrakt

mit Chrom, Vitamin C, Vitalpilzen sowie Spargelextrakt und Apfelessigpulver. Vitamin C trägt zu einem normalen Energiestoffwechsel bei, Chrom zu einem normalen Stoffwechsel von Makronährstoffen sowie zur Aufrechterhaltung eines normalen Blutzuckerspiegels.

 

Metabol Komplex von SEEWALD Nemroyal enthält hochwertigen Pleurotus-, Reishi– und Hericium-Extrakt, Vitamin C und Chrom sowie Spargelextrakt und Apfelessigpulver.

Vitalpilze enthalten eine Vielzahl aktiver biologischer Substanzen und gelten als Vielstoffgemische. Als komplexe und wertvolle Inhaltsstoffe sind vor allem die enthaltenen Polysaccharide, Beta-Glucane, Triterpene, Polyphenole und bioaktiven Proteine zu nennen.
Pilzextrakt enthält im Vergleich zu Pilzpulver unter anderem eine höhere Menge an Beta-Glucanen und Polysacchariden. Für Metabol Komplex von SEEWALD Nemroyal verwenden wir spezielle hochwertige Pilzextrakte die auf 30 % Polysaccharide und 20 % Beta-Glucane standardisiert sind. ReishiExtrakt weist zusätzlich 2 % Triterpene auf.

Anwendungsgebiete
Als Beitrag zum:

  • Stoffwechsel von Makronährstoffen
  • Blutzuckerspiegel
  • Energiestoffwechsel

Chrom trägt als essentielles Spurenelement zu einem normalen Stoffwechsel von Makronährstoffen sowie zur Aufrechterhaltung eines normalen Blutzuckerspiegels bei. Der Bedarf an Chrom steigt mit der Menge der verzehrten bzw. vom Körper verstoffwechselten Kohlenhydrate.

Vitamin C (Calcium-L-ascorbat (Ester-C®)) ist vor allem dafür bekannt, dass es zum Schutz der Zellen vor oxidativem Stress sowie einem normalen Energiestoffwechsel beiträgt. Es ist an der Kollagenbildung beteiligt, die für eine normale Funktion von Haut und Blutgefäßen wichtig ist.

Calcium-L-ascorbat (Ester-C®) ist pH-neutral, hält einen konstanten Vitamin-C-Spiegel über 24 Stunden aufrecht und zeichnet sich durch eine schnelle Absorption und hohe Bioverfügbarkeit aus.


Ester-C® and Ester-C® Logo are registered trademarks of The Ester-C Company

Pleurotus (Pleurotus ostreatus, Austernseitling) zählt neben Shiitake und dem Kulturchampignon weltweit zu den beliebtesten Speisepilzen und wird aufgrund seines zarten Fleisches, feinen Aromas sowie hochwertigen Proteingehaltes auch Kalbfleischpilz genannt. Er wächst seitlich auf lebenden und toten Laubholzstämmen und kann im Gegensatz zu vielen anderen Pilzen auch im Winter gefunden werden, da sich der Fruchtkörper erst nach dem ersten Frost bildet. Die erste Erwähnung in Kräuterbüchern findet sich im 16. Jahrhundert. Pleurotus enthält unter anderem das b-1,3/1,6-D-Glucan Pleuran, Ergosterin, eine Vitamin D2-Vorstufe sowie Ergothionein.

Reishi (Ganoderma lucidum, Ling-Zhi) ist ein schirmförmiger Speisepilz, der sich seit über 4.000 Jahren vor allem in Japan und China einer sehr großen Beliebtheit erfreut. Er genießt dort ein ähnlich hohes Ansehen wie der Ginseng. In Asien ist Reishi als Jungbrunnen bekannt. Er wird auch „Göttlicher Pilz der Unsterblichkeit“ genannt, da man ihm nachsagt, dass er die polaren Kräfte von Yin und Yang auszubalancieren vermag. Der getrocknete Fruchtkörper des Reishi-Pilzes wird häufig als Zusatz in Lebensmitteln und Kräutermischungen verwendet. Unter dem Namen „Glänzender Lackporling“ ist Ganoderma lucidum auch in Europa heimisch. Dass er bei uns nicht längst besser bekannt ist, liegt daran, dass der Pilz bis vor wenigen Jahren nur in geringsten Mengen aus Wildwuchs verfügbar und daher sehr teuer war. Erst in den letzten Jahren wurde eine zuverlässige Methode gefunden, ihn zu kultivieren. Reishi enthält Polysaccharide und Triterpene, wie Ganodersäuren.

Hericium (Hericium erinaceus, Igelstachelbart, Affenkopfpilz) gilt als vorzüglicher Speisepilz mit einem angenehm exotischen Geschmack. Er ist nahezu weltweit verbreitet und auch in Europa heimisch, obgleich er dort eher selten auftritt. In der Natur findet man den Hericium auf lebenden Bäumen oder auf abgestorbenem Holz. In den 50er Jahren fand man auch Methoden zu seiner Kultivierung. In der traditionellen chinesischen Ernährungslehre wird er vor allem wegen seiner allgemein harmonisierenden Eigenschaften sehr geschätzt. Hericium enthält Polysaccharide, wie beispielsweise Erinacin und Hericenone.

Spargelextrakt / Apfelessigpulver (QuickSlim®):

Spargel (Asparagus officinalis) ist eine der wasserreichsten Gemüsesorten. Der Wurzelstock stellt die Spargelstange
dar, diese treibt im Frühjahr aus und kann bis zum Johannistag (24. Juni) geerntet werden. Bis dahin muss er vollständig mit Erde bedeckt sein. Nach dem Spargelstechen hat er noch ausreichend Zeit bis zum ersten Frost, um zu wachsen und wieder genügend Kraft bis zur nächsten Ernte zu sammeln. Spargel wird seit über 2.000 Jahren kultiviert. Hippokrates beschrieb unter anderem seine Effekte auf den Harn. Frischer Spargel enthält natürlicherweise die Aminosäure Asparagin sowie Kalium. Der strenge Uringeruch nach dem Spargelverzehr ist auf die enthaltene Asparagusinsäure zurückzuführen.

Apfelessig entsteht durch Fermentation aus Apfelwein und wird unter anderem als Salatdressing oder Basis von Getränken verwendet. Bereits in der Antike wurde der naturtrübe Apfelessig geschätzt und unter anderem zum Haltbarmachen von Lebensmitteln, als Durstlöscher oder zur Wundreinigung genutzt. Apfelessig enthält die wertvollen Inhaltsstoffe der Äpfel. Diese bleiben durch den Gärungsprozess erhalten und werden konserviert. Es entstehen während dem Gärprozess unter anderem Tannine, die als Gerbstoffe zu den sekundären Pflanzenstoffen zählen.

Inhalt pro Tagesportion (2 Kapseln)

Inhaltsstoff Menge %NRV*
Vitamin C 12 mg 15 %
Chrom 40 μg 100 %
Hericium-Extrakt
davon Polysaccharide (30 %)
100 mg
30 mg
Pleurotus-Extrakt
davon:
Polysaccharide (30 %)
Beta-Glucane (20 %)
150 mg

45 mg
30 mg

Reishi-Extrakt
davon:
Polysaccharide (30 %)
Triterpene (2 %)
150 mg

45 mg
3 mg

Spargelextrakt /
Apfelessigpulver
340 mg

* Anteil des Tagesbedarfs gemäß Lebensmittelinformationsverordnung

 

Empfohlene Verzehrsmenge
2 Kapseln pro Tag ½ Std. vor dem Essen.

Packungseinheiten: 60 Kapseln | Deutschland PZN : 14544525 | Österreich PHZNR: 4911164

Nahrungsergänzungsmittel stellen keinen Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung dar.