Balsame mit natürlichen Kräutern und Pflanzen

Die Balsame entstehen in liebevoller Handarbeit aus ausgewählten Gartenpflanzen und Bergkräutern sowie ätherischen Ölen nach alter Klostertradition. Die Pflanzen und Kräuter stammen von den Bergwiesen und Almen des Salzkammerguts. Die achtsame und handverlesene Ernte und Verarbeitung der Blüten, Blätter, Wurzeln und sonstigen Pflanzenteile machen diese Balsamzubereitungen so kostbar. Als Balsamgrundlage wird hochwertiges Olivenöl sowie Bienenwachs für die geschmeidige Konsistenz der Balsamzubereitungen verwendet.

Diese drei Komponenten ergeben ein hochwertiges und reines Naturprodukt