Basisseminar Klagenfurt für PKAs (KL-B/H20-PKAs)

Lade Veranstaltungen

Referentin: Mag.pharm. Ilse Kramer

Basisseminar I

Das Therapieprinzip der Orthomolekularen Medizin (OM) beruht auf der Erkenntnis, dass der Körper für das reibungslose Funktionieren Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente, Aminosäuren und essentielle Fettsäuren benötigt. Hintergründe der OM, Wirkungsweise und Einsatzbereiche sowie das zugrundeliegende Quadrantenmodell nach Mag. Norbert Fuchs sind die zentralen Inhalte des Basisseminars Teil 1.

So werden die Vitalstoffe entsprechend ihrer Bestimmung im Körper in Werkzeuge, Baustoffe, Bindegewebsmodulatoren und Schutzstoffe eingeteilt und dementsprechende Indikationen und Mangelsymptome präsentiert.

Basisseminar II

Die Themenkomplexe Immunsystem, Haut & Haare sowie der Nervenstoffwechsel werden
anhand ausgewählter Symptome und deren Nährstoffe erarbeitet und Lösungsansätze im
Sinne der Orthomolekularen Medizin geboten.

Basisseminar III

Die Themenkomplexe Befindlichkeit, Fortpflanzung, Metabolismus, Entgiftung, Verdauung,
Knochen und Rheumatischer Formenkreis werden anhand ausgewählter Symptome
und deren Nährstoffe erarbeitet und Lösungsansätze im Sinne der Orthomolekularen
Medizin geboten.